Fri­sches aus der Kreativschmiede

Wil­kom­men zu unse­ren Corona-Angeboten

Ange­bo­te

Ein­zel­be­treu­ung

Unse­re Teamer*innen bie­ten erleb­nis­päd­ago­gi­sche Ein­zel­be­treu­un­gen für Jugend­li­che unter Ein­hal­tung der aktu­el­len Hygie­ne Maß­nah­men und Vor­schrif­ten an. Die Betreu­un­gen kön­nen eine Ent­las­tung für Eltern und Fami­li­en dar­stel­len, zudem kön­nen in begrenz­tem Umfang auch The­men bear­bei­tet wer­den. Durch die Akti­vi­tä­ten füh­ren wir die Jugend­li­chen aus der Coro­nabe­ding­ten Pas­si­vi­tät her­aus und ermög­li­chen ganz­heit­li­che Erleb­nis­se. Art und Umfang der Betreu­ung wer­den indi­vi­du­ell vereinbart.

Mög­li­che Aktio­nen sind beispielsweise:
• Klettern
• Fahr­­rad- bzw. Mountainbiketour
• Kanu
• Bogenschießen
• Floßbau
Ablauf:
Nach indi­vi­du­el­ler Vereinbarung

Kos­ten:
Ab 35 € / Stunde

Team­trai­ning

Wir haben unse­re Team­trai­nings für Schul­klas­sen, Kin­der und Jugend­li­che gemäß der aktu­el­len Hygie­ne Regeln umge­stal­tet und bie­ten unse­re Pro­gram­me unter Ein­hal­tung der aktu­el­len Rege­lun­gen an. Mit ver­schie­de­nen Inter­ak­ti­ons­übun­gen kön­nen wir hand­lungs­ori­en­tier­te Lern­pro­zes­se in den Berei­chen Kom­mu­ni­ka­ti­on, Sozi­al­ver­hal­ten und Pro­blem­lö­se­kom­pe­tenz initi­ie­ren. Als beson­de­re Ele­men­te kön­nen wir Kis­ten­klet­tern und Bogen­schie­ßen umsetzen.
Vor­aus­set­zung für die Umset­zung der Pro­gram­me ist, dass die behörd­li­che Geneh­mi­gung für eine sol­che Grup­pen­ak­ti­on grund­sätz­lich oder im Ein­zel­fall vorliegt.

Ablauf (6 Std.):
• Tele­fo­ni­sches Vorgespräch
• Interaktionsübungen
• Ggf. Kis­ten­klet­tern oder Bogenschießen
• Refle­xi­on und Auswertung
Voraussetzungen:
Eine gro­ße Frei­flä­che, Hygienekonzept.
Gruppengröße
Der­zeit 10 Per­so­nen (ab 10 Jah­re), meh­re­re Grup­pen zeit­gleich aber räum­lich getrennt sind möglich

Kos­ten:
Ab 150 €

Online Escape Room

Auf­grund der Coro­na Beschrän­kun­gen fin­det Schu­le unter völ­lig ande­ren Vor­aus­set­zun­gen statt. Es stellt sich vor allem die Fra­ge, wie der Lehr­stoff mit ein­ge­schränk­ten Prä­senz­zei­ten ver­mit­telt wer­den kann. Den Schüler*innen feh­len aller­dings auch die Kon­tak­te zu ihren Mitschüler*innen. Aus­flü­ge und Klas­sen­fahr­ten sind aus­ge­fal­len oder ins unge­wis­se ver­scho­ben. Für Jugend­li­che bleibt aller­dings die Fra­ge, wel­chen Platz sie in ihrer Klas­sen­ge­mein­schaft ein­neh­men von zen­tra­ler Bedeu­tung. Nicht alle konn­ten über die Sozia­len Medi­en Kon­takt hal­ten, eini­ge fal­len online noch mehr aus der Gemein­schaft als offline.
Wir haben ein Kon­zept ent­wi­ckelt, mit dem wir trotz der Beschrän­kun­gen ein Gemein­schafts­er­leb­nis für Schul­klas­sen ermög­li­chen kön­nen. Dafür haben wir Ele­men­te aus unse­ren erleb­nis­päd­ago­gi­schen Pro­gram­men in Auf­ga­ben im Video­chat über­setzt. Die Schüler*innen kön­nen durch Koope­ra­ti­on, Kom­mu­ni­ka­ti­on und Team­ar­beit die Auf­ga­ben in einer span­nen­den Sto­ry lösen und am Ende einen gemein­sa­men Erfolg feiern.

Ablauf (ca. 1,5 Std.):
• Tele­fo­ni­sches Vorgespräch
• Ein­füh­rung im Videochat
• Durch­füh­rung des Online Escape Rooms
• Refle­xi­on und Auswertung
Tech­ni­sche Voraussetzungen:
• Tablet oder Lap­top mit Kame­ra und Mikrofon
• Internetverbindung
Gruppengröße
15 – 30 Per­so­nen (ab 14 Jahre)

Kos­ten:
80 €

Kin­der­spie­le im Videochat

Unse­re Teamer*innen bie­ten ein Pro­gramm mit tol­len Spie­len für Kin­der im Grund­schul­al­ter an. Nach einer kur­zen Ein­füh­rung in das Video­chat Tool spie­len wir Grup­pen­spie­le, bas­teln und lösen span­nen­de Auf­ga­ben mit euch. Die idea­le Akti­on also um mit Freund*innen trotz Coro­na Beschrän­kun­gen etwas Zeit zu ver­brin­gen, Geburts­tag zu fei­ern oder ein­fach Spaß zu haben.

Tech­ni­sche Voraussetzungen:
• Tablet oder Lap­top mit Kame­ra und Mikrofon
• Internetverbindung
Gruppengröße
5–10 Kin­der (ca. 6–10 Jahre)

Kos­ten:
50 € für ein 2 stün­di­ges Pro­gramm (incl. Vor­ge­spräch am Telefon)

Kon­takt­for­mu­lar